PETer im Finale beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design 2022

Der Lupriflex Sicherheitsschuh PETer gehört zu den Finalisten des Deutschen Nachhaltigkeitspreises Design 2022.

Für die Jury ist dieser neue Sneaker ein vorbildliches Beispiel nachhaltiger Gestaltung. “Die Idee eines möglichst klimaschonenden Sicherheitsschuhs wurde hinsichtlich der verwendeten Materialien  konsequent bis ins Detail umgesetzt und überzeugt auch formal-ästhetisch auf hohem Niveau. Und zwar so gut, dass man den sportlich und trendig wirkenden Schuh ohne weiteres auch im Alltag tragen kann.” meint das Komitee.

Die Auszeichnung vergibt die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, kommunalen Spitzenverbänden, Wirtschaftsvereinigungen, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Forschungseinrichtungen. Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist die nationale Auszeichnung für Spitzenleistungen der Nachhaltigkeit in Wirtschaft, Kommunen und Forschung und gleichzeitig der größte Preis seiner Art in Europa.

Eine alphabetische Übersicht der Finalisten für nachhaltiges Design findet man hier: https://www.nachhaltigkeitspreis.de/design/finalisten-2021/

Die Preisverleihung und Bekanntgabe des Gewinners findet am 2. Dezember 2021 in Düsseldorf im Rahmen des Kongresses zum 14. Deutschen Nachhaltigkeitstag statt.